Meldungen 2008

  Januar

  • Am 19.01. kommt es zu einer spektakulären Entgleisung am Museum mit NGT 307 und 309. 309 überfuhr die nicht verriegelte Weiche, entlgeiste und drückte den entgeegenkommenden NGT 307 mit heraus. 309 kam wieder zum Einsatz, bei NGT 307 begann die HU.
     

  Februar

  • Der Verein "Historische Straßenbahn Dessau e.V." wird 7 Jahre alt.
     
  • Am 03.02. beginnt der Linienverkehr erst ab 13 Uhr, Grund ist der Karnevalsumzug.
     
  • Ab dem 27.02. testet die DVG Midi- und Kleinbusse für den Nachtverkehr und die schwachen Vorortlinien.
     

  März

  • Am 10. und 11.03. kommt GT8 003 als einzige Bahn auf der sonst Niederflur-Linie 4 zum Einsatz.
     
  • Ab dem 25.03. gilt ein Jahresfahrplan. Die Linien 1 und 3 verkehren seither im 15-Minutentakt.
     

  April

  • Am 09.04. wird die HU an NGT 306 beendet. Der Wagen 303 verliert an diesem Tag seine DVV-Werbung.
     
  • Seit 23.04. kommt NGT 303 mit einer neuen Lotto-Werbung daher, die alte an NGT 307 wurde entfernt.
     

  Juni

  • Die historischen Wagen 21, 40 und Beiwagen 109 werden verschrottet.
     
  • Am 23.06. wird der Linienverkehr durch Unwetterschäden erst gegen 5 Uhr aufgenommen, der Fahrplan ab 7 Uhr eingehalten.
     
  • Der Wagen 310 verliert am 25.06. seine Werbung für die Wohnungsbaugesellschaft.
     

  Juli

  • Der Verein "Historische Straßenbahn Dessau e.V." wird aufgelöst.
     
  • Zum Leopoldsfest fahren am 05.07. (Sa) nur Bahnen zwischen Junkerspark und Süd, am Folgetag nur Busse durch Dessau.
     
  • Am 15.07. kommt NGT 310 erstmals mit seiner neuen DWG-Werbung zum Einsatz.
     

  August

  • Am 04.08. ist NGT 307 mit neuer Werbung für RÖSTfein nach der HU im Einsatz. Nächstes Fahrzeug in der HU ist die 301.
     
  • Durch das City-Radrennen fahren die Bahnen am 24.08. als Linie 1/3.
     

  •  

  September

  • Zum Blauen Fest am 05. und 06.09. fahren die Bahnen ab 16 Uhr als Linie 1/3.
     
  • Am 10.09. kommt es durch einen Verkehrsunfall mit Überschlag zu erheblichen Behinderungen auf Linie 3 in der Verkehrsspitze in der Früh.
     
  • Ab dem 29.09. entfällt die Linie 4 komplett, die Strecke zur Kreuzberge wird durch die 1 angedient. Die Linie 12 wird mit den Ringlinien 10/11 verknüpft und durch die Fußgängerzone Zerbster Straße geschickt.
     

  Oktober

  • NGT 304 kommt ab dem 02.10. mit einer neuen Rodenstock-Werbung daher.
     
  • Nächster Wagen für die HU wird NGT 302 (26.10.).
     

  November

  • Am 07.11. ist erster Einsatztag des NGT 301 nach der HU.
     

  Dezember

  • Durch Frost in den Kreuzberg-Oberleitungen kommt es in den Morgenstunden des 04.12. zu erheblichen Beeinträchtigungen auf der Linie 1.
     
  • Die Oury-Jalloh-Demonstration am 08.12. verursacht einen kompletten Stillstand aller Räder zwischen 14:30 und 15:00.
     
  • Durch ein im Gleisbett gelandeten Renault kommt es am 11.12. in den Kreuzbergen zu Störungen
     
  • Ab dem 12.12. kommen wieder regelmäßig GT8 zum Einsatz (Vereisungsgefahr)
     
  • Zwischen Weihnachten und Neujahr wird an Wochentagen nach Samstags-Takt gefahren