Dessauer-Nahverkehr.de

Fahrzeug-Umlauf


Alle Listen beruhen auf Sichtungen im Laufe des Tages. Es gibt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es werden und wurden keine betriebsinternen Daten der Dessauer Verkehrsgesellschaft verwendet.

Umlaufpläne


Die Listen sind wie folgt aufgebaut:

Oben steht eine Kursnummer, die der Ausrückzeit nach geordnet ist.
Es folgt die Abfahrt ab Depot.
Nachfolgend sind die Linien und die einzelnen Abfahrten gelistet.
Ankunftszeiten an den Endstellen werden nur bei Linienübergang oder längeren Standzeiten oder folgenden Verbindungsfahrten genannt.
Falls der Kurs im Laufe des Tages einrückt und dann nochmals zum Einsatz kommt (geteilte Dienste), ist dies an Depot an - Leerzeilen - Depot ab zu erkennen.

Seit Juli 2017 fahren Subunternehmer für die DVG. Daher sind einige Linien oder Fahrten nicht in den Listen zu finden. Dies betrifft unter anderem die Linie 16 teilweise, die Linien 13, 14, 15, 21 und 22 komplett.
Aktuell: seit 02.05.2018 (Vergabe von Linienleistungen an die Vetter GmbH)
   Montag bis Freitag    Samstag    Sonn- und Feiertag

11.01.2016 – 02.07.2017 (Nachtverkehr eine Stunde vorgezogen, Anpassung Sonntagsfahrplan)
   Montag bis Freitag    Samstag    Sonn- und Feiertag
01.02.2015 – 10.01.2016 (Fahrplanwechsel 2015, punktuelle Anpassung einiger Fahrten)
   Montag bis Freitag    Samstag    Sonn- und Feiertag