Historie der Straßenbahnlinie 1

  Datum  Linienführung
05.10.1930Einführung Linienzeichen "1" für die Relation
Friedhof III - Hauptbahnhof - Markt - Raffinerie
04.07.1942Innsbrucker Straße - Hauptbahnhof - Markt - Raffinerie
20.01.1943Tempelhofer Straße - Hauptbahnhof - Markt - Raffinerie
14.09.1943Inbetriebnahme der Wendeschleife Tempelhofer Straße
07.03.1945eingestellt
13.08.1945Tempelhofer Straße - Friedhof III - Museum
27.09.1945Tempelhofer Straße - Museum - Hauptbahnhof
Sept. 1946einzelne Kurse über F.-v.-Schill-Str. zum Rosenhof (Waggonbau) und zurück
01.05.1950Tempelhofer Straße - Hauptbahnhof - Markt - Gärungschemie (ehemals Raffinerie)
07.06.1950Tempelhofer Straße - Museum - Hauptbahnhof
1953Tempelhofer Straße - Museum - Hauptbahnhof
01.05.1955Tempelhofer Straße - Museum - Hauptbahnhof - Dimitroffplatz (Kath. Kirche)
zwischen Hauptbahnhof und Dimitroffplatz nur mit Solo-Tw, Beiwagen verblieben am Hbf.
Anfang 1959Tempelhofer Straße - Museum - Hauptbahnhof mit Gotha-Zügen,
Pendelwagen Hauptbahnhof - Dimitroffplatz
Herbst 1959Tempelhofer Straße - Museum - Markt - Hauptbahnhof - Museum - Tempelhofer Straße (nur in dieser Fahrtrichtung)
Dezember 1959Tempelhofer Straße - Museum - Hauptbahnhof mit Gotha-Zügen,
Pendelwagen Hauptbahnhof - Dimitroffplatz
29.01.1961Tempelhofer Straße - Museum - Markt - Hauptbahnhof - Museum - Tempelhofer Straße (nur in dieser Fahrtrichtung)
07.12.1964Tempelhofer Straße - Museum - Hauptbahnhof
April 1977Endstelle Tempelhofer Straße wird als "Dessau Süd" geschildert
um 1995im Abendverkehr ab Süd über Kreuzbergstraße
05.11.2000Dessau Süd (Tempelhofer Straße) - Kreuzbergstraße - Museum - Hauptbahnhof,
über Kreuzbergstraße nur in Nebenzeiten und am Wochenende
04.07.2016Dessau Süd (Tempelhofer Straße) - Museum - Hauptbahnhof,
Schleifenfahrten Kreuzbergstraße entfallen


Straßenbahn

           

Omnibus